Artworks

Geld ist nur bedrucktes Papier. Ein Gemälde ein Wertpapier!

Bli

 

O’ahua 

Birgt in sich den großzügigen Geist des aloha, der Liebe. Eine Frau, die eine Blüte hinter ihrem linken Ohr trägt, ist vergeben. Eine Blüte hinter ihrem rechten Ohr, dient als Lockruf: Tritt näher. Lass dich ein. Der Schmelztiegel surrealer und phantastischer Imaginationen, verwurzelt in den Traditionen seiner Ureinwohner zeigt die Divergenz zwischen Sein und Schein. Das macht das Erforschen von O’ahua so verlockend. 

acrylicpainting bley

 

O’ahura

März 2022
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Pigmente, Tusche, Acryl
50 X 50 x 5 cm

acrylicpainting bley

 

Lilith

April 2022
Mischtechnik auf Leinwand
Gerahmt in Schattenfugenrahmen Massivholz schwarz
Strukturpaste, Pigmente, Tusche, Acryl
80 X 120 cm (ohne Rahmen)

 

 

Abschnitt einer Lebenslinie mit Tiefgang und Breitenwirkung. Versteckte Botschaften für eine Nachwelt.

Lebenslauf acrylic painting of Bli

 

LEBENSLAUF TEIL 2

2021- 2022
Mischtechnik auf Leinwand
Gerahmt in Schattenfugenrahmen Massivholz schwarz
Strukturpaste, Pigmente, Tinte, Tusche, Ölkreide, Acryl
80 X 120 cm (ohne Rahmen)

Aufbruch Gemälde von Jürgen Bley Bli

 

AUFBRUCH

2021
Mischtechnik auf Leinwand
Gerahmt in Schattenfugenrahmen Massivholz lackiert
Struckturpaste, Pigment, Tusche, Acryl
120 X 80 cm (ohne Rahmen)

Aufbruch

Hoffnungsschimmer? Dämmerung? Heiligenschein? Da ist Licht im Inneren. Ein Segelboot als Bote der Hoffnung? Dem Abgrund nahe? Oder einer schaurigen Gegenwart? Es herrscht Aufbruchstimmung. Was auch immer einer unter Aufbruch versteht. Unter permanenter Reizüberflutung brechen Strukturen auf und Systeme zusammen. Die Belastungsprobe wird als Orgie zelebriert. Es gibt Opfer. An die Tradition Gepfählte, Entblößte, Gefallene. Jene, die sich berauschen, um der Wirklichkeit einen Bruchteil zu entfliehen. Solche, die an allem Gefallen finden. Wie den Aufbruch verstehen; Sein von Schein trennen? Jeder nimmt einen Platz im Geschehen ein, markiert seinen Standpunkt. Manche möchten einfach nur mitmischen. Andere eine Erklärung finden und wieder andere einen Sinn in allem erkennen.

 

Der Gott der Meere im Plastikkleid. Seine Meerjungfrauen steigen nach Luft ringend empor. Müll, Überfischung und Klimawandel bis zum letzten Gott.

Poseidon Bli-Art

 

POseiDON

2021
Acryl auf Leinwand
Gerahmt in Schattenfugenrahmen Massivholz schwarz lackiert
Strukturpaste, Acryl
40 X 40 cm (ohne Rahmen)

 

Der schönen Schauer von Bunadh. Was ist Wirklichkeit, was Realität? Was ist häßlich und was schön? Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Was darf sein? Der Schmelztigel Bunadh ist unheimlich und sexy zugleich. Das übt eine eigentümliche Faszination auf den Maler aus. Das spürt er nicht nur in Gegenwart der Leinwand, sondern im Atem der Welt. Eine Faszination, die er mit dem Betrachter teilen will. Er spürt das Aufregende, Animierende, das im Schatten des schönen Scheins liegt. Das lässt ihn nicht los. Es ist seine Kunst, den Betrachter in den Bann des Ursprungs zu ziehen, wo alles Sein einen Platz hat. Wo Leben und Lieben, Werden und Vergehen verschmelzen und eine eigene Ordnung im anscheinenden Chaos bilden. Der Maler gibt dem Schatten Raum, schafft eine Projektionsfläche für Verdrängtes, wo alles sein – und gut sein – darf, so wie es ist.

Ursprung acrylic painting of Bli

 

Bunadh (Ursprung)

2021
Mischtechnik auf Leinwand
Acryl, Pigment, Tusche, Pastellkreide, Strukturpaste
60 x 90 cm

Verkauft

 

ES ist

ES ist schaurig. 

ES ist schön. 

ES greift nach der Wahrheit. 

ES begreift nicht. 

Es ist lebendig. ES ist frei. 

Es ist zum Kotzen. ES ist vorbei.

ES ist sonderbar.

ES berührt.

ES kämpft. ES gibt sich hin.

ES zeigt Bizeps. ES zeigt Brust.

ES ist alles. ES ist divers.

ES ist

eine Welt im Wandel.

 

Tabus werden gebrochen, Kulturwandel findet statt, was weit war ist nah, das Gefäß der Zeit angeschwollen. Produktion im Überfuss, Konsumwahn, materielles Denken und Nachrichtenüberfluss lassen die Wahrnehmung verkümmern.

Transvisualität Bli-Art

 

WELTENWANDEL

2020
Mischtechnik auf Leinwand
Acryl, Pigment, Tusche, Pastellkreide, Strukturpaste
70 x 100 cm

 

Yggdrasil

Jeder Strom beginnt als Rinnsal. Entspringt einer Quelle. Auch der Fluss des Lebens. Am Fuße des Weltenbaums Yggdrasil nimmt eine Gesichte ihren Lauf. Yggdraisl, in der Mythologie die Säule, die den Himmel trägt, durchbricht die Brücke zur Anderswelt. Wohin führt die Brücke? Wen verbindet sie? Welche Last trägt sie? Am linken Ufer fault das Bein. Der Schuh ist zu klein. Eine Hand klammert sich Halt suchend ans Geländer. Auf der rechten Seiten zeigen die Fratzen ihr Gesicht. Können wir Brücken bauen, Vergindungen schlagen? Oder bricht der Weltenbaum die Geschichte entzwei?

 

YGGDRASIL

2019
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Pigment, Tusche, Tinte, Acryl, Kohle
70 x 100 cm

Verkauft

Sodom und corona

 

SODOM & CORONA

2020
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Pigment, Tusche, Tinte, Acryl, Kohle
100 x 70 cm

Kleine Dinge verursachen Großes. Rahmenloses, vollübergreifendes, destruktives Chaos. Menschen am Spielbrett bewegen sich nach gefallenen Würfeln. Exzesse dafür und dagegen, rücksichtslos im Eigenwillen.

 

Zeitenwende

Libertas, die römischen Göttin der Freiheit, Symbol der Hoffnung, Geschenk des französischen Volkes an die Vereinigten Staaten, wendet den Blick ab. Gram und Kummer prägen ihre Züge. Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Wohlstand, Chancen, Aufstieg. Parolen der alten und der neuen Welt, aus der Revolution geboren, ihrem Untergang konsequent entgegentretend. Krampfhaft wird die Fackel der Hoffnung hoch gehalten. Doch der Schein bröckelt. Die Staaten vertrumpen. Die Fassade bricht und offenbart Finsternis. Der Wandel ist unübersehbar, Werteverlust, Konflikte, Verarmung. Eine Ära löst sich auf. Nichts währt ewig.

Zeitenwende-Bli-Art-Jürgen Bley

 

ZEITENWENDE

2018
Mischtechnik auf Leinwand
Acryl, Pigment, Tusche, Kohle, Strukturpaste
80 x 120 cm

FRIGHT acrylic painting on canvas © bley

 

FRIGHT

2018
Mischtechnik auf Leinwand
Acryl, Pigment, Tusche, Kohle, Strukturpaste
80 x 120 cm

Vergötterung, acrylic painting on canvas, 80x120 cm, juergen bley, member of biennale austria

 

Vergötterung

2016
Mischtechnik auf Leinwand
Acryl, Pigment, Tusche, Strukturpaste
80 x 120 cm

Zodiac Bli-Art

 

ZODIAC

2016
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Pigment, Tusche, Tinte, Acryl, Kohle
80 x 120 cm

Verkauft

Universum animalis Bli-Art

 

UNIVERSUM ANIMALIS

2020
Mischtechnik auf Leinwand
Acryl, Pigment, Tusche, Strukturpaste
80 x 120 cm

Blauäugigkeit kann dazu führen, dass wir im Gesicht blau anlaufen. Das heißt, dass uns die Luft zum Atmen wegbleibt, die Nahrung und das Leben abhanden kommt, weil wir den Kreislauf des Lebens vergiften und uns in unserer Blauäugigkeit selbst umbringen.
Die wir stehen auf der Leitung und stürzen, unweigerlich, verrenkt; wie es die Beine im oberen, rechten Bildabschnitt zeigen. Der böse Geist mit leerem Blick steigt als Mahnmal empor.
Die Leitung brennt. Kein tropfen, der noch flösse. Dort, wo Wasser fließen soll. Dort, wo es dringend gebraucht wird und ohnehin Mangelware ist.
Die Speerspitze im Kreise Europas. Wir haben unsere Finger im Spiel, blockieren den Wasserhahn und sehen aus sicherer Entfernung alles Leben verenden.
Wir fürchten, sie könnten die Not auch zu uns bringen, wenn sie kommen, zu uns. Zu viele. Wir zeigen die Stirn, die Hörner um Kampfbereitschaft zu signalisieren. Im Notfall. Wir sehen Angst und Schrecken schon aufsteigen, im rechten unteren Bildausschnitt.
Doch noch steht die Blauäugigkeit zwischen dem befürchteten und dem echten Elend. Und der Mund saugt gierig auf, was unsere vermeintliche Rettung ist, unser Wohlstand. Das Wasser, die Bodenschätze, die wir bedenkenlos auch dort raussaugen und für eigennützige Zwecke und Wohlstandsgefühl in uns reinziehen.
Es ist Gift. Doch wir vermeinen es nicht. Wir sind uns unserer Handlungen nicht gewahr. Nicht bewusst, dass wir in unserer Gier das verursachen, was wir fürchten:

  • (Wasser)-Mangel / Durst und Hunger / Elend / Krieg

In den nächsten 60 Jahren wird sich laut Statistik die Bevölkerungszahl Afrikas zwei Mal verdoppeln.
Die Menschen brauchen Lebensraum. Dort, wo sie sind. Da darf man nicht blauäugig sein. Flucht ist kein Ausweg. Denn soviel Platz bietet auch Europa nicht.
Afrika muss wachsen und gedeihen dürfen. Aus sich heraus Die Brüste im linken Bildabschnitt sind ein Symbol für Nahrung, Wachstum und Gedeihen und zwar aus der Quelle heraus. An Ort und Stelle.
Wir dürfen nicht über sie entscheiden. Den Hahn auf und zudrehen nach Belieben. Sie berauben nach Belieben. Ihre Schätze aufsaugen und uns dann beklagen, wenn die Menschen sich auf den Weg zu den Ressourcen machen, die man ihnen genommen hat.
Es geht darum, hinzusehen. Genau hinzusehen. Damit wir nicht an unserer eigenen Gier und Angst ersticken.

Universum animalis Bli-Art

 

BLAUÄUGIG

2016
Mischtechnik auf Leinwand
Acryl, Pigment, Tusche, Strukturpaste
100 x 110 X 5 cm

Der Mann und das Meer

 

DER MANN UND DAS MEER

2020
Mischtechnik auf Leinwand
Acryl, Pigment, Strukturpaste
50 x 50 cm

verkauft

Bockschlitz

 

BOCKSCHLITZ

2020
Mischtechnik auf Leinwand
Acryl, Pigment, Strukturpaste
70 x 70 cm

 

KUSS

2020
Mischtechnik auf Leinwand
Acryl, Tusche
50 x 50 cm

Afrika painting

 

KDA (Kraft der Ahnen)

2019
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Pigment, Acryl
150 x 120 cm

Africa Painting

 

DER ROTE BARON

2015
Acryl auf Leinwand
50 x 100 cm

verkauft

Überwachung Bli-Art

 

ÜBERWACHUNG

2016
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Pigment, Acryl
80 x 120 cm

verkauft

Überwachung Bli-Art

 

GUARDIAN OF THE BAOBAP

2015
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Pigment, Acryl
80 x 120 cm

verkauft

Ganzheit acrylic painting Bli-Art

 

GANZHEIT

2015
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Pigment, Acryl, Gummi
80 x 120 cm

Hirsch Acrylgemälde Bli-Art

 

HIRSCH

2016
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Pigment, Acryl, Hanf, Tusche
80 x 120 cm

Claire Acrylic painting Bli-Art

 

CLAIRE

2015
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Acryl
70 x 100 x 5 cm

Liebe Tot und Teufel Acrylgemälde Bli-Art

 

LIEBE TOD UND TEUFEL

2015
Acryl auf Leinwand
70 x 50 x 5 cm

Kopflandschaft Acrylic painting Bli-Art

 

KOPFLANDSCHAFT

2014
Acryl auf Leinwand
100 x 50 x 5 cm

Hirschen Acrylmalerei Bli-Art

 

HIRSCHJAGD HOTSPOT 2019

2019
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Acryl, Tusche, Kohle
100 x 50 x 5 cm

gesponsert für wohltätigen Zweck

Iceblue Acrylic painting Bli-Art

 

ICEBLUE

2015
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Acryl, Pigment
80 x 120 cm

Iceblue Acrylic painting Bli-Art

 

ROSSWELL VISITOR

2015
Mischtechnik auf Leinwand
Strukturpaste, Acryl, Pigment
70 x 100 x 5 cm

Iceblue Acrylic painting Bli-Art

 

BURGHOF

2015
Acryl auf Leinwand
50 x 100 cm

verkauft

Ritter Acrylgemälde Bli-Art

 

RITTER

2015
Acryl auf Leinwand
80 x 120 cm

verkauft

Rooster Acrylic painting Bli-Art

 

ROOSTERS WAKEUPCALL

2016
Acryl auf Leinwand
50 x 70 cm

 

Die Farbe Blau ist ein Symbol für Sicherheit, Freiheit und auch die Farbe des arbeitenden Folkes. Fleiß und Korrektheit sind hohe Werte unserer Kultur. Werte, nach denen wir streben, weil sie uns Sicherheit durch Freiheitsentfaltung versprechen.

Wurzeln sind ein Symbol von Tradition. Fest verwurzelt in der Erde. In unserer Kultur, in unseren Werten. Aus den Wurzeln ziehen wir die Nahrung. Für Wachstum, für Entfaltung.

Flügel sind ein Symbol für Entfaltung und damit ein Symbol von Freiheit. Jener blauen Freiheit, die Himmel und Wasser, in ihrer Tiefe, Weite und Unendlichkeit versprechen. Unendlich blau. Unendliche Möglichkeiten.

Traditionellerweise wurde uns überliefert, dass wir diese Freiheit durch Wohlstandsentwicklung generieren. Dass wir fleißig sein müssen, arbeiten, schaffen und Besitz anhäufen. Und genau in dieser Annahme liegt die falsche Freiheit. Besitzt ist ein Geschwür. Eine Sache, die sich materialisiert hat und an der dir festklammern. Das Geschwür, das sich im Wurzelgeflecht entwickelt, das zu drücken beginnt, weil es ein Eigenleben entwickelt, das alle Kräfte an sich zieht, um noch mehr zu wachsen. Und wenn es groß und schwer wird, übermächtig, dann können auch die Flügel, der Freiheitsdrang noch so groß sein, man flattert und kommt nicht vom Fleck.

Es zehrt die Seele aus. Siehe im rechten unteren Bildteil in der Wurzel. Ein ausgezehrtes Wesen, aufgespannt wie Jesus auf dem Kreuze, schlaff und abhängig.

Und der Engel der Falschen Freiheit wirft einen düsteren Blick auf das Geschehen.

Die alte Geschichte hat schon so einen Bart. Und dieser Spitzbart nähert sich der Quelle der Nahrung und droht seinen spitzen Stachel in das weiche Fleisch in die Quelle der Geborgenheit zu treiben. Auf dass in unserem falschen Streben nach vermeintlicher Sicherheit, der echten Sicherheit in Form von Menschlichkeit und Herzlichkeit, der Wärme, die in unserer Brust ruht, noch ganz die Luft ausgeht.

Falsche Freiheit Bli Art

 

FALSCHE FREIHEIT

2014
Acryl auf Leinwand
70 x 90 cm

ACRYLIC PAINTING BLI-ART

 

THANKS GIVING

2016
Mischtechnik auf Leinwand
100 x 100 x 5 cm

Acryl auf Papier

 

BEFLÜGELTE LUST DES SCHWEIGENS

2016
Mischtechnik auf Aquarellkarton
40 x 50 cm

Aryl auf Papier Bli-Art

 

GESICHTER

2016
Mischtechnik auf Aquarellkarton
40 x 50 cm

Acryl auf Aquarellkarton Bli-Art

 

DIE BIENE HEBT MIT SCHNUFFI AB

2016
Mischtechnik auf Aquarellkarton
40 x 50 cm

Der Bildungsweg Bli-Art

 

BILDUNGSWEG

2014
Acryl auf Leinwand
70 x 100 cm

verkauft

Gemälde von Bli "Inder"

 

INDER

2014
Mischtechnik auf Leinwand
80 x 80 x 4 cm

Dont Forget - Acryl Mischtechnik auf Leinwand Bli-Art

 

DONT FORGET

2015 / Übermalung 2021
Mischtechnik auf Leinwand
80 x 120 cm

Artworks Serie “Nosferatu”

Nosferatu desire Bli-Art
DESIRE

Zeichnung auf Papier
Tusche, Kohle Pastell
20x  30 cm

Nosferatu fear Bli-Art
FEAR

Zeichnung auf Papier
Tusche, Kohle Pastell
20x  30 cm

nosferatu Knocking
KNOCKING

Zeichnung auf Papier
Tusche, Kohle Pastell
20x  30 cm

nosferatu sunrise Bli Art
SUNRISE

Zeichnung auf Papier
Tusche, Kohle Pastell
20x  30 cm

flash nosferatu bli-art
FLASH

Zeichnung auf Papier
Tusche, Kohle Pastell
20x  30 cm

Artworks “Alte Meister”

Ohne Orientierung
OHNE ORIENTIERUNG

Acryl auf Leinwand
50x  70 x 5 cm

Blütezeit
BLÜTEZEIT

Acryl auf Leinwand
50x  70 x 5 cm

DER GEKREUZIGTE BLI-ART
DER GEKREUZIGTE

Acryl auf Leinwand
50x  70 x 5 cm

Plastische Bli Artworks

Zaungast links
Zaungast 1 Kopf
Zaungast 1 rechts

Zaungast HELAKU

“Voll von Sonne”

Kopfskulptur, 3 Ansichten, Strukturpaste, Acryl, Glanzlack, ca 36 cm hoch

zaungast mumie links
Zaungast Mumie
Zaungast mumie rechts

Zaungast IGASHO

“Umher Irrender”

Kopfskulptur, 3 Ansichten, Strukturpaste, Acryl, Glanzlack, ca 30 cm hoch

Zaungast blau gold links
Zaungast Mumie
Zaungast blau gold rechts Skulptur Kopf

Zaungast CHOWILAWU

“Zusammengefügt vom Wasser”

Kopfskulptur, 3 Ansichten, Strukturpaste, Acryl, Glanzlack, ca 30 cm hoch

Zaungast Stahlhelm Kopf links
Zaungast Stahlhelm Kopf
Zaungast Stahlhelm Kopf rechts

Zaungast OTAKTAY

“tötet viele”

Kopfskulptur, 3 Ansichten, Strukturpaste, Acryl, Glanzlack, ca 36 cm hoch

Get In Touch

Einladungen, Anfragen, Meinungen, dies und das…

5 + 8 =

Address

A-4523 Neuzeug | Burgstallstr. 26

Phone

(+43) 676 676 81 30

EMail

welcome@bli-art.at

Websites

https://www.celesteprize.com/member/idu:80905/
JÜRGEN BLEY
https://traunart.jimdofree.com