Ausstellung Ursprung Jürgen Bley

Mail: welcome@bli-art.at

Phone: (+43) 676 676 81 30

Ausstellung Ursprung Jürgen Bley

14. September – 14 Oktober 2023, “Irgendwie anders”, Gurppenausstellung Hausruckviertler Kunstkreis & St. Pöltner Künstlerbund im Ausstellungsraum KUNST:WERK im historischen LÖWENHOF Linzerstraße 16, A-3100 St. Pölten.
https://www.stpoeltnerkuenstlerbund.at/blog/

Logo Bli-Art

Vernissage „URSPRUNG“

im Lebzelterhaus, Vöcklabruck

6. November 2023, 19:00 Uhr. Ausstellung bis 2. Dezember 2023

Jürgen Bley – Surrealismus & Phantastischer Realismus

Mit „Ursprung“ zeigt der Maler und Grafiker Jürgen Bley surreale und phantastisch reale Werke, die sich mit den grundlegenden und tiefgründigen Fragen der Existenz auseinandersetzen. Ihn beschäftigen zyklische Prozess von Schöpfung, Existenz und Zerstörung. Er zeigt in seinen Gemälden, teils drastisch und extrem, Zeitgeist und Zeitgeschehen auf. Dabei folgt sein Schaffen einer rein intuitiven Herangehensweise: Kreisläufe, die sich wiederholen. Erkenntnisse, die sich aus persönlichen Erfahrungen ergeben. Einsichten, die als Erleuchtung verstanden werden. In allem wohnt eine innige Verbindung. Gegensätze verschmelzen zu Einheiten. Polarität fungiert als Kitt des Lebens, als Element, das alles in seinem tiefsten Ursprung zusammenhält. Seine teils düsteren Darstellungen dienen dabei auf provokante Weise als Einladung, im Ursprung die Liebe als Quelle allen Seins (wieder) zu entdecken; als Ordnung gebende Kraft im scheinbaren Chaos. Die Vernissage findet am 6. November 2023 um 18:30 Uhr im Lebzelterhaus in Vöcklabruck statt. Die Ausstellung ist bis 2. Dezember 2023 geöffnet.

Vöcklabruck: Der in Steyr geborene Künstler und Grafiker Jürgen Bley stellt seine surrealen, phantastisch realen Acryl-Mischtechniken von 6. November 2023 bis 2. Dezember 2023 im Lebzelterhaus in Vöcklabruck aus. Vernissage ist am 6. November 2023 um 18:30 Uhr.

Jürgen Bleys Werke beschäftigen sich auf tiefgründige Art mit den Fragen der Existenz. Bildgebende Motive setzen sich immer wieder mit den Themen Schöpfung und Zerstörung, Sexualität und Tod, Hoffnung und Irritation auseinander. Bley spiegelt auf der Leinwand mediale Einflüsse mit aufkeimenden Gedanken und Gefühlen. Einer unbestimmten inneren Wahrheit folgend, gelenkt von Farben und Strukturen, die er auf die Leinwand aufträgt sowie Geräuschen und Rhythmen, die aus der Umgebung auf ihn einwirken, geht er einem Impuls nach. Langsam wird ein Bild sichtbar. Ein Thema zeigt sich. Eine Stimmung kommt auf. Dem wird nachgegangen.

Im intuitiven Schaffensprozess erfährt der Künstler Einsichten und Erkenntnisse, die den Rahmen einer konzeptionellen Malweise bei weitem übersteigen. Er findet Frieden im scheinbaren Chaos. Ruhe im Lärm der Welt. Innere Einkehr bei expressiver Bildsprache. Widersprüche. Extreme. Chaos und Komplexität. Den Ursprung allen Seins, den er bei aller Rohheit mit Liebe in Verbindung setzt. Schwarz und Weiß als polare Basis einer facettenreichen Wirklichkeit. Diese Sichtweise auf die Welt möchte er mit den Betrachtern teilen. Sie auf provokante Weise einladen, im Ursprung die Liebe als Quelle allen Seins (wieder) zu entdecken; als Ordnung gebende Kraft im scheinbaren Chaos. 

Jürgen Bley ist Mitglied im Kunstverein Hausruckviertler Kunstkreis. 1985 gegründet, mit der Absicht, Personen, die sich ernsthaft mit der Malerei und Grafik beschäftigen, zusammenzuschließen. Die Philosophie nach Franz Bucar, Leiter des Hausruckviertler Kunstkreises „An der Vöckla“ 1986: „Eine Plattform für Menschen zu schaffen, die sich das Beschäftigen mit Kunst zur besonderen Aufgabe gemacht haben, ob in der Freizeit oder als Lebensexistenz. Es soll kein zweckloses Schaffen sein, die Malerei ist eine besondere Macht, die der Entwicklung und Verfeinerung der Seele des einzelnen Künstlers dienen soll. Nicht zuletzt aber glaube ich, daß mit der Gründung des Hausruckviertler Kunstkreises ein wertvoller Beitrag zum Kulturleben dieser Region geleistet werden konnte.“

Kontaktdaten:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: ingeborg.rauss@gmx.at

Text©Gabriela Bley

Jürgen Bley Ausstellung Schloss Traun AT

Logo Bli-Art

TÖDLEIN

Einladung zur Vernissage TÖDLEIN mit Lesung

28. Juli 2023  |  Beginn 19:30 Uhr 

ATELIER am MARKT | Marktplatz 19 | A-4810 Gmunden

Ausstellung Jürgen Bley - Sierning OÖ

Logo Bli-Art

Carne Val

Böse Geister, Masken, verkehrte Rollen, Egalität und noch einmal richtig die Sau rauslassen, bevor man im Verzicht vom Fleisch fällt, all diese Wurzeln von Tradition und Kultur dringen tief in das Erdreich unseres Seins vor und nähren sich aus einer schaurig schönen Welt, der eine raue Wildheit innewohnt. Dieser Ausgelassenheit wollen wir uns im Fasching hingeben.
Das Darunterliegende freizulegen versteht kaum einer besser als der Maler Jürgen Bley, der seine Kunst mit Farbe und Pinsel feiert und den Betrachter auf eine Art mit Hades konfrontiert, dass die Post abgeht.
Bli lädt sein Publikum ein, sich der innewohnenden Bilder und Geschichten zu erinnern und auch jenen Raum zu geben, die in Dunkelheit verweilen. Das Verborgene flößt manchmal Angst ein. Doch im Angesicht verliert es seinen Schrecken. Deshalb setzten sich unsere Ahnen Fratzenmasken auf und machten einen Höllenkrach, um die Dämonen freizulassen. Deshalb stellten sich bei den alten Römern die Herren mit ihren Sklaven gleich. Deshalb feiern Christen Karneval. Deshalb malt Bli, was er malt.
Aus dem Prinzip der Gleichstellung heraus.

Ausstellungen (Auswahl)

2024

18. April „Lemniskate“ Kurator: Johannes Angerbauer Goldhoff, Rathausgalerie Steyr – Astria (Jürgen Bley und ONA B)

10. Mai “Anton Bruckner ” Kuratorin: Gabriela Bley,  Guppenausstellung in der Gemeinde 4522 Sierning, Austria

“ANTE MORTEM XII” Kurator: Septiwag, 3471 Neudegg, Hausnummer 59, Austria

“KNOCHENWALD VII” Kurator: Septiwag, 3471 Neudegg, Hausnummer 59, Austria 

2023

„Polizei“ Kurator: Hermann Holzner, LPD-Linz – AUT

„Carne Val“ Galerie Gemeinde Amt Sierning – AUT (solo-show)

„Traun ART Gruppenausstellung, Kurator: Hermann Holzner, Schloss Traun – AUT

„Tödlein“  Kuratorin: Cristiene Pahl, Atelier-Galerie am Markt, Gmunden – AUT (solo-show)

Gruppenausstellung des Hausruckviertler Kunstkreises und KunstWERK St. Pölten in St. Pölten – AUT

„Ursprung“ Kuratorin: Christine Pahl, HKK-Kunstraum, Vöcklabruck -AUT (solo-show)

2022

„Winterausstellung – Bli“ Reithof, Filzmoos – AUT

„Gemeinsam Verschieden“ Kuratorin: Renate Heiz, Anton Bruckner Zentrum, Ansfelden – AUT 

Mountain Art Projekt “ Kurator John Wieser, Filzmoos– AUT 

“amoc/RAUF“ Kurator: Johannes Angerbauer Goldhoff, Rathausgalerie Steyr – AUT  

„Verrückt“ Kuratorin: Ingeborg Rauss, Lebzelterhaus Vöcklabruck – AUT

2021

 “divers/ES” Kurator: Johannes Angerbauer Goldhoff, Rathausgalerie Steyr – AUT 

„Bunadh“ Kurator Bernd Prudovic, Galerie WIENSTATION – AUT (solo-show)

„Bli at Sintwerk“ St. Florian, AUT (solo-show)

2020

„Gruppenausstellung Biennale Austria“ Art-Pool, Wien – AUT

“Inneres Wissen ” Kuratorin: ONA-B, Burg Feistritz, Feistritz am Wechsel – AUT

„Jubiläumsausstellung“ Kurator: Walter Matischek, Galerie im Weinlager, Nürnberg – DE  

2019

„L’Asylum Fantastic Fest“ Malmontone, Rom – IT

„Gruppenausstell. Traun-ART & AKU-Weiz“, Weiz – AUT 

„Gruppenausstellung Kunstlabor“ Kurator: Hermann Holzner, Ansfelden – AUT

„Kitzbüheler Kunstsommer“ Kitzbühel – AUT

„Gruppenausstellung Traun ART“ Kurator: Hermann Holzner, Schloss Traun – AUT

„Black night Bodypainting“ Kurator: Walter Matischek, Galerie im Weinlager, Nürnberg – DE

2018

„Traumnetz“ Kuratorin: ONA-B, Burg Feistritz, Feistritz am Wechsel – AUT 

2017

„Gruppenausstellung blue, bleu, blau, blu“, Wien – AUT

„Art Basel“ Basel – CH 

2016

„Jürgen Bley“ Kurator: Walter Matischek, Galerie im Weinlager, Nürnberg – DE (solo-show)

„Schwarze Nacht“ Blacklight Bodypainting, Kurator: Walter Matischek, Galerie im Weinlager – DE

„MORBID“ Galerie Freiraum, Steyr – AUT (solo-show) 

IRGENDWIE ANDERS

IRGENDWIE ANDERS

14. September – 14 Oktober 2023, “Irgendwie anders”, Gurppenausstellung Hausruckviertler Kunstkreis & St. Pöltner Künstlerbund im Ausstellungsraum KUNST:WERK im historischen LÖWENHOF Linzerstraße 16, A-3100 St. Pölten. https://www.stpoeltnerkuenstlerbund.at/blog/...

Luxembourg Art Prize 2022 würdigt BLI

Luxembourg Art Prize 2022 würdigt BLI

Verdiensturkunde für künstlerische Leistung. Die Pinakothek verleiht diese Urkunde an BLI in Anerkennung seiner hohen künstlerischen Qualität im Rahmen seiner Teilnahme am vom Museum veranstalteten internationalen Wettbewerb.    

Tödlein – Vernissage & Lesung in Gmunden

Tödlein – Vernissage & Lesung in Gmunden

Ein "BLI" ziert das Cover des Krimiromans TÖDLEIN von Rudolf Trink Vernissage & Lesung am 28.07.2023 | 19.30 Uhr im ATELIER am MARKT, Marktplatz 19, in Gmunden OÖ. Ausstellung bis 04.08. 2023 Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher zur Lesung aus dem Kriminalroman...

TraunART – Vernissage im Schloss Traun

TraunART – Vernissage im Schloss Traun

Gemeinschaftsausstellung mit Jürgen Bley und weiteren Vereinsmitgliedern im Schloss Traun Vernissage 26.04.2023 | 19.00 Uhr. Ausstellung bis 28.5. 2023 Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher zur Gemeinschaftsausstellung der Künstler von TraunART im Raum der Kunst und...

Carne Val – Vernissage  im Gemeindeamt Sierning

Carne Val – Vernissage im Gemeindeamt Sierning

Jürgen Bley stellt im Gemeindeamt in Sierning aus. Vernissage 03.02.2023 | 18.00 Uhr. Ausstellung bis Ende April 2023 Böse Geister, Masken, verkehrte Rollen, Egalität und noch einmal richtig die Sau rauslassen, bevor man im Verzicht vom Fleisch fällt, all diese...

Gemeinsam verschieden – Vernissage  im ABC Ansfelden

Gemeinsam verschieden – Vernissage im ABC Ansfelden

Christine Hirschberg, Jürgen Bley, Hermann Holzner stellen im Anton Bruckner Centurm in Ansfelden aus. 27.10.2022 bis Dezember 2022 Ansfelden OÖ Gemeinsam – Verschieden Hermann Holzners Farbenspiel in Acryl, Öl und Beize auf Leinwand bildet den Spannungsbogen zwischen...

Tage des offenen Ateliers 2022

Tage des offenen Ateliers 2022

15. & 16. Oktober 2022 Komm ins offene Hallenbad - Atelier Gewinne einen Einblick über unsere Arbeiten und lass Dich inspirieren. Wir freuen uns auf Euren Besuch Jürgen und Gabriela

Tage des offenen Ateliers 2021

Tage des offenen Ateliers 2021

16. & 17. Oktober 2021 Komm ins offene Hallenbad - Atelier Samstag und Sonntag von 9 - 17 Uhr haben wir für Euch geöffnet. Wir freuen uns auf Euren Besuch! Jürgen und Gabriela

Rathaus Steyr – “divers/ES”

K.O.vid21 #3 - von Anfang August bis 10. Sept. 2021 im Rathaus Steyr „divers/ES“ Nachdem die Grenzen von feminin und maskulin überschritten wurden tritt Diversifikation ein und damit in die Zukunft zeigen. Wie der Begriff divers bereits vermittelt wird Vielfältiges...

Ausstellung in der Galerie WIENSTATION

Ausstellung in der Galerie WIENSTATION

Ausstellung Jürgen Bley in der Galerie WIENSTATION 16.07.2021 BIS 31.07.2021 Lerchenfeldergürtel Bogen 28 Bunadh - Ursprung Der schönen Schauer von Bunadh. Was ist Wirklichkeit, was Realität? Was ist häßlich und was schön? Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Was darf...

ASYLUM FEST 2020

ASYLUM FEST 2020

L’Asylum Fantastic Fest, nasce come Festival Istituzionale della Città di Valmontone da un progetto dell’Officina d’Arte OutOut, e si presenta come un Festival di Cultura del Fantastico che mira a legare nella propria veste: Arte, Cinema, Musica, Letteratura, Fumetto,...

Kitzbühler Kunst Sommer 2019

Kitzbühler Kunst Sommer 2019

Auch 2019 veranstaltet die Künstler Gilde Kitzbühel wieder den Kitzbühler Kunst Sommer. Künstler aus Österreich, Deutschland, Italien, Tschechien, Niederlande, Schweiz und der Slowakei nehmen heuer teil. Vom 28. Juni bis 30. August laufen 7 permanente Ausstellungen...

Asylum-Contest d´Arte 05.2019

Asylum-Contest d´Arte 05.2019

Ausstellung Asylum Die Ausstellung Asylum Fantastic Fest 2019 im Palazzo Doria, Valmontere, ROMA war der Hammer. Danke an Art Director Claudio Miani und sein Team! Tolles Museum. Sehr beeindruckende Location, tolle Leute und sehr viel Sinn und Gespür für Kunst! Es war...

Paint in black Bodypainting

Paint in black Bodypainting

Bodypainting 4-5 MAI 2019 Galerie im Weinlager Nürnberg DE 8 Weltklasse Bodypainter/innen zeigen ihre Kunst im Schwarzlicht. Party - Schwarzlicht Bodypainting - Live Live-Musik von MuddyWhat bis es hell wird!   Model: Cornelia Painter: Jürgen Bley Photo:...

Malwoche mit ONA B. Burg Feistritz 2018

Malwoche mit ONA B. Burg Feistritz 2018

MALEREI Seminar mit ONA B. BURGFEISTRITZ 2018 „Das Tier in mir – die eigene Innenwelt – frei gemalt und gezeichnet“ Ein Weg zu authentischem Ausdruck und Persönlichkeitsentfaltung Tiere werden in der Kunst oft interpretiert, sie sind Träger von Bedeutung und oft auch...

Kreativtage 2018

Kreativtage von 31. Mai bis 03. Juni 2018. Singen - Trommeln - Schreiben - Malen In dich gehen und aus dir heraus. Entdecke was in dir steckt, befreie den Künstler in dir. Und nimm ein großes Stück Lebensfreude, Selbstbewusstsein und neue Freundschaften mit in den...

Jazz in der Galerie K2

Am 15. Dezember 2017 veranstaltet Victor Schupfer wieder den legendären JAZZ in der Galerie. Veranstaltungsbeginn ist um 19:00 Uhr. Genießen Sie beim gemütlichen Adventskränzchen Kunst und Kultur vom Feinsten bei einem Gläschen Wein. Bei Jazz und Soul präsentiert...

BLUE – BLEU – BLAU – BLU – BLI

BLUE – BLEU – BLAU – BLU – BLI

Ausstellung BLUE – BLEU – BLAU – BLU 2017 vom 16. – 22. Oktober 2017 Ausstellungsraum | Gumpendorfer Straße 23 | 1060 WIEN ESKILD BECK – MELITA BIBER-NUTA – JÜRGEN BLEY – DAVID BOSKOVICH – KRISTINA BREITENBACH – MIKE & MADELEINE BÜLOW – GREGORI DOR – INGRID HALTER...

Bodypainting Paint it black!

Bodypainting Paint it black!

04. Mai 2019 Galerie Weinlager Nürnberg DE Das siebte Mal wird die Galerie im Weinlager in einen surrealisten Traum verwandelt. Weltklasse Bodypainter/innen verwandeln während dieser Black Light Painting Party über 10 Models in magische Wesen. Location: Atelier...

Kreativtage 2017

Kreativtage von 15. - 18. Juni 2017. Singen - Trommeln - Schreiben - Malen In dich gehen und aus dir heraus. Entdecke was in dir steckt, befreie den Künstler in dir. Und nimm ein großes Stück Lebensfreude, Selbstbewusstsein und neue Freundschaften mit in den Alltag,...

Malwoche 2016 mit ONA B

  TRAUM, WUNSCH und FABEL – gemalt und gezeichnet von Sonntag, dem 10.Juli bis Sonntag, dem 17.Juli 2016  Im Traum und in der Fabel scheinen Raum und Zeit aufgehoben, wir erleben eine Erweiterung der Wahrnehmung bis zum Gefühl der Unendlichkeit. Das Wunschbild,...

MORBID

  „Malen ist für mich eine spannende Entdeckungsreise, ein Eintauchen in die Welt der Schöpfung. Ich weiß nie genau, was am Ende rauskommt. Nur die Hand, die Farbe, die Leinwand. Aus der Struktur treten Schatten hervor, Andeutungen von Figuren und Dingen. Eine...

VERNISSAGE BLI

VERNISSAGE BLI

Bli (Jürgen Bley), geboren am 4. September 1970 in Steyr, Oberösterreich. Der Grafiker und bildende Künstler arbeitet selbständig, ist verheiratet und lebt mit seiner Familie in Neuzeug bei Steyr. Bli arbeitet mit Acryl , Ei-Tempera, Öl, Kohle, Kreide und...

GASTSPIEL

GASTSPIEL

Ausstellung GASTSPIEL Biennale Austria KünstlerInnen zu Gast in der Galerie am Färberbach In der Ausstellung vom 8. April bis 7. Mai 2016 zeigen fünfzehn Mitglieder des Vereins BIENNALE AUSTRIA in der Galerie am Färberbach, Weyergasse 9, 4596 Steinbach/Steyr, OÖ...

Address

A-4523 Neuzeug | Burgstallstr. 26

Phone

(+43) 676 676 81 30

EMail

welcome@bli-art.at